Das Autobahndreieck Erlenbruch soll von Mitte 2013 an gebaut werden. Februar 2007 vom Hessischen Verkehrsminister Alois Rhiel (CDU) unterzeichnet. Frankfurt - Der Lückenschluss zwischen den beiden Autobahnen A 661 (Ostumgehung) und A 66 im Osten Frankfurts verzögert sich erneut. [10] Der Baubeginn der Tunnelabschnitte verschob sich um etwa acht Jahre auf das Jahr 2015. Trotz des insgesamt ansteigenden Verkehrsaufkommens aufgrund der Bevölkerungszunahme im Ballungsraum Frankfurt soll sich die Zahl der Autos etwa 'Am Erlenbruch' mit Fertigstellung … € geplant. Es ist vorgesehen, den Tunnel, ausgehend von den beiden Tunnelenden (Portale… [6] Nach dem Planungsstand des Jahres 2017 könnte die A 66 ab 2027 mit der A 661 verbunden sein. Riederwaldtunnel in Frankfurt: IHK bedauert Bauverzögerungen. Erneut gab es viel Kritik, so dass ein Planänderungsverfahren notwendig wurde. Ziele & Nutzen. Veröffentlicht am 03.11.2015. April 2018 eine 50 kg Weltkriegsbombe der Amerikaner gefunden worden. Quelle: Pressemitteilung des Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn vom 20.02.2019. Der Riederwaldtunnel ist neben dem künftigen Erlenbruch Dreieck und der neuen Anschlussstelle Borsigallee zentraler Bestandteil des Lückenschlusses zwischen der A 66 und der Ostumgehung Frankfurt A 661. [7], Die Lücke in der Bundesautobahn 66 sollte ursprünglich schon viel früher geschlossen werden. Februar 2007 vom Hessischen Verkehrsminister Alois Rhiel (CDU) unterzeichnet. Frankfurt/Main. In den kommenden Monaten und Jahren wird zwischen Frankfurt und Hanau intensiv geplant und gebaut. Ziel der Bemühungen der Bahn und ihrer Projektpartner ist es, eine langfrisitg tragfähige Lösung für die Menschen zu finden, die auf ein reibungslos funktionierendes und kundenorientiertes S-Bahn-Angebot angewiesen sind. Mit dem Hinweis auf Kosten, Lärmbelästigung und Umweltschäden konnten Kritiker den Bau aber bislang verhindern. Der Planfeststellungsbeschluss wurde am 6. Die Röhren werden durch eine Betondecke abgeschlossen, auf der die Straße Am Erlenbruch und die U-Bahnlinie U7 wieder aufgebaut werden. Mit rund 3.500 Beschäftigten in zwölf Standorten und 60 Autobahn- und Straßenmeistereien sind wir täglich rund um die Uhr für Sie im Einsatz. Riederwaldtunnel in Frankfurt frühestens in 2025 fertig; Ihre Suche in FAZ.NET. Februar 2007 nach über 35 Jahren Planungszeit unterschrieben. Wäre alles nach Plan gelaufen, würden seit 40 Jahren Autos durch den Riederwaldtunnel fahren. Die erste Bauphase für die Arbeiten zur Fertigstellung der Leitungsbrücke Lahmeyerstraße durch Hessen Mobil ist bereits eingerichtet. Überwiegend ging es um mangelnden Lärmschutz und nicht um das Projekt als solches. Frankfurt: Riederwaldtunnel wird teurer Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen. In den Bau der noch fehlenden westlichen Richtungsfahrbahn zwischen der Anschlussstelle "Frankfurt Friedberger Landstraße" und der Anschlussstelle "Frankfurt Ost" werden 36 Millionen Euro investiert. November 2001 abgebrochen und durch Auslage der neuen Pläne bis zum 7. Für das Jahr 2015 wurde ein Verkehrsaufkommen von täglich 86.000 Kraftfahrzeugen prognostiziert. Es folgte vom 27. bis 31. [11] Im Amtsblatt Frankfurt 21/2012, S. 536 steht, dass in der Zeit von 29. Nach dem Wiesbadener Kreuz, wo die A 3 gekreuzt wird, führt sie durch den Main-Taunus-Kreis vorbei an den Städten Hofheim am Taunus, Hattersheim, Frankfurt-Höchst und Eschborn, über das Nordwestkreuz Frankfurt, zur Anschlussstelle Fr… Initiative Riederwaldtunnel. Diese Seite wurde zuletzt am 15. Dezember 2001 eingeleitet. Sonderseite Coronavirus Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Der Riederwaldtunnel ist Teil einer geplanten Autobahnverbindung im Osten von Frankfurt am Main zwischen den Bundesautobahnen A66 und A 661 unterhalb des Bornheimer Hangs.Die westliche Verbindung mit der A 661 bildet das geplante Autobahndreieck Erlenbruch.Im Osten verbindet der Riederwaldtunnel mit dem östlichen Teil der A 66, an der Ausfahrt Borsigallee am Hessen-Center. Wenn Sie Fragen und Anregungen haben können Sie uns gerne kontaktieren, Hessen Mobil - A 66 Riederwaldtunnel / A 661 Ostumgehung Frankfurt. Am 23.11.2020 hat das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt das Anhörungsverfahren gestartet. Sie umgeht die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden südlich und bildet auf einem kurzen Abschnitt auch einen Teil des Mainzer Rings. Deshalb wird mit einer offenen Baugrube gearbeitet. Bei einer geplanten Bauzeit von fünf Jahren wurde mit einer Fertigstellung frühestens im Jahr 2020 gerechnet. Jedoch werden die Bauarbeiten weitergeführt. Sie dauert bis Freitag, 20. ... Entsprechend werde sich die Fertigstellung verschieben, die bisher für 2022 angestrebt war. Am 23. [9] Gegen den Planfeststellungsbeschluss klagten einige Privatpersonen, der BUND, der Volks-, Bau- und Sparverein (VBS) und das Rechtsamt der Stadt Frankfurt am Main beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Kassel. Die Bauarbeiten für den seit Jahrzehnten geplanten Riederwaldtunnel können nach Andererseits gibt es natürlich auch unter den Anwohnern des Riederwaldes Befürworter dieses wichtigen Infrastrukturprojektes. Der Tunnel wird mit Entlüftungsanlagen, sowie mit automatischen Brandmeldeanlagen und anderen Sicherheitseinrichtungen ausgestattet. Riederwaldtunnel in Frankfurt: Infoabend gerät aus den Fugen. [12] Im Zuge des Baus ist am 10. Spatenstich ausgeführt, obwohl bekannt war, dass der eigentliche Bau erst 2011 beginnt. März 2005 erneut aus. Frankfurt: „Riederwaldtunnel wird erst 2030 fertig“ ... Der Frankfurter Verkehrsdezernent rechnet nicht mit einer Fertigstellung des Großprojekts in der geplanten Bauzeit. Die Autobahn wird dann auf einer Länge von 1100 m im Norden des Frankfurter Stadtteils Riederwald durch einen Tunnel geführt. Die westliche Verbindung mit der A 661 bildet das geplante Autobahndreieck Erlenbruch. 16 likes. € hinzu. Der Riederwaldtunnel ist Teil einer geplanten Autobahnverbindung im Osten von Frankfurt am Main zwischen den Bundesautobahnen A66 und A 661 unterhalb des Bornheimer Hangs.Die westliche Verbindung mit der A 661 bildet das geplante Autobahndreieck Erlenbruch.Im Osten verbindet der Riederwaldtunnel mit dem östlichen Teil der A 66, an der Ausfahrt Borsigallee am Hessen-Center. ... Bei Fertigstellung des Tunnels 2027 werde das Projekt fast fünf Jahrzehnte in Planung und Bau gewesen sein. Auch die Bewohner des östlichen Rhein-Main-Gebietes warten schon lange auf das Projekt, denn für die Bewohner des Frankfurter Ostens ist der Riederwald seit Jahrzehnten ein Garant für Stau, insbesondere in den Morgen- und Abendstunden. Seit Jahrzehnten wird der Bau des Riederwaldtunnel im Frankfurter Osten geplant. Zusätzlich wird die derzeit nur teilweise vorhandene Ostumgehung Frankfurt im Zuge der A 661 vervollständigt. Auch die Versorgung der Frankfurter Innenstadt mit Waren und Dienstleistungen aus dem Osten würde erheblich erleichtert. Die Verbindung soll den Stadtverkehr in Frankfurt am Main und die Autobahnen südlich von Frankfurt entlasten. Die Kosten von 173,6 Millionen Euro werden zum überwiegenden Teil vom Bund getragen.[14]. [3][4], Der Planfeststellungsbeschluss wurde mehrfach beklagt. Das erste Teilstück der Autobahn beginnt an der Anschlussstelle Wiesbaden-Frauenstein als Fortführung der B 42 nach Rüdesheim am Rhein. Zur Gesamtmaßnahme gehören auch die neue Anschlussstelle Borsigallee und das Erlenbruch-Dreieck. A 66 Riederwaldtunnel Es ist das größte Innerstädtische Bauprojekt von Hessen Mobil: Der Lückenschluss der A 66 und der Ostumgehung Frankfurt A 661 sowie der Bau des Riederwaldtunnels. Die Pläne hierzu lagen vom 7. Fertigstellung A 661 - Osttangente Frankfurt Die A 661 führt von Oberursel im Taunus über Bad Homburg vor der Höhe, Frankfurt am Main, Offenbach am Main, … Während der Bauarbeiten soll der Verkehr mit nur geringen Einschränkungen aufrechterhalten werden. Frankfurt. Oktober 2020 um 06:44 Uhr bearbeitet. Februar bis 7. Frankfurt: Seit langem wartet Frankfurt auf den Riederwaldtunnel. Überwiegend ging es um mangelnden Lärmschutz und nicht um das Projekt als solches. Der Riederwaldtunnel ist zentraler Bestandteil des 2,2 km langen Lückenschlusses zwischen der A 66, Frankfurt am Main/Hanau/Fulda sowie der A 661, Ostumgehung Frankfurt. 2015 war der Riederwaldtunnel im Bau. Im Osten verbindet der Riederwaldtunnel mit dem östlichen Teil der A 66, an der Ausfahrt Borsigallee am Hessen-Center. Auf der Seite 21 des PDFs "Infoveranstaltung Riederwald" befindet sich ein Zeitplan, wonach der Tunnelabschnitt, für den die U7 verlegt werden muss, ab 3/2015 gebaut werden soll.Ich würde deshalb annehmen, dass die Verlegung der Stadtbahntrasse vorher erfolgt. August 2012 Arbeiten zur Kampfmittelräumung (z. Verkehr: Riederwaldtunnel in Frankfurt verzögert sich weiter. Der Baubeginn der Tunnelabschnitte verschob sich um etwa acht Jahre auf das Jah… FRANKFURT/MAIN (dpa). Das Kernstück bildet der rund 1,1 Kilometer lange Riederwaldtunnel im Korridor der Straße „Am Erlenbruch“. Spundwandarbeiten sind abgeschlossen, Rückverlegung der Straße "Am Erlenbruch". - Das Warten auf den Lückenschluss zwischen den Autobahnen 66 und 661 im Frankfurter Osten verlängert sich um weitere zwei Jahre. Der Tunnel wird mit zwei Röhren unter der Straße und der U-Bahnstrecke verlaufen. Doch bis heute drängen sie sich durch den Nach einem weiteren Erörterungstermin im November 2005 wurde der Planfeststellungsbeschluss am 6. Im Osten nimmt der Bau des Riederwaldtunnels Fahrt auf. Bei einer Pressekonferenz in Frankfurt wurde verkündet, dass die Fertigstellung des Riederwaldtunnelns sich noch weiter verzögern wird. Jede der Röhren hat eine lichte Breite von 13,25 m und wird Platz für drei Fahrstreifen ohne befestigten Randstreifen bieten. Der Tunnel besteht aus zwei rechteckigen Betonröhren. Frankfurt – In diesem Tunnel ist wirklich der Wurm drin! Das erste Planfeststellungsverfahren wurde daraufhin am 5. Riederwaldtunnel-Bau: Sperrungen entlang der Borsigallee - Frankfurt-Bergen-Enkheim. Die Länge der Nordröhre beträgt 1025 Meter, die der Südröhre 1095 Meter. Die vierte und letzte Bauphase erfordert eine Fahrbahnverlegung ab dem 11.06.2020. Hessen Mobil ist für Planung, Bau, Betrieb und das Management des hessischen Verkehrswegenetzes zuständig. September 2009 wurde in Anwesenheit des Bundesverkehrsministers der symbolische 1. Mehrere Bürgerinitiativen, Umweltverbände und Bürger haben sich zu einem Aktionsbündnis zusammengeschlossen, um den Bau der Autobahnverbindung zu verhindern. Es wird die Abwertung der Lebensqualität und damit einhergehend eine Veränderung der Einwohnerstruktur befürchtet. Der Erdaushub wird an der A 5 und an der B 3 in Bad Vilbel für den Bau von Lärmschutz-Erdwällen verwendet. Bundesverkehrsminister Reinhard Klimmt stimmte dieser Änderung im Jahr 2000 zu. Autobahndreieck Erlenbruch, Blick von Osten (Blick in die Baugrube). Im November 2015 wurde bekannt, dass eine neue Untersuchung bezüglich des Verkehrsaufkommen und vorgesehenen Lärmschutzmaßnahmen angedacht ist. Für die Verbindung zwischen dem Autobahndreieck Frankfurt-Erlenbruch und der Anschlussstelle Frankfurt-Bergen-Enkheim sind 164 Mio. Riederwaldtunnel / Lückenschluss A661/A66 (Planung & Bau) Riederwaldtunnel als Teil des Lückenschlusses zwischen Autobahndreieck Frankfurt-Erlenbruch (A66/A661) und Anschlussstelle Frankfurt-Bergen-Enkheim (A 66/K870), die Fakten: - Streckenlänge: 2,2… In der „Landespflegerischen Begleitplanung“ (LBP) werden die Auswirkungen der Baumaßnahme auf die Umwelt und den Menschen untersucht. Auf der Website von hessen mobil stehen seit einiger Zeit Verkehrsführungspläne, denen der provisorische… Erst 2020 könne mit einem Baubeginn gerechnet werden - bevor der Tunnel dann fertig ist, müssen sich die Anwohner und Autofahrer in … Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung: Stellungnahme der IHK zum Riederwaldtunnel, www.molochautobahn.de – Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn, www.bi-riederwald.de – Bürgerinitiative Riederwald, Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement, Vorlage:Toter Link/www.wirtschaft.hessen.de, Hessische Straßen- und Verkehrsverwaltung, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Riederwaldtunnel&oldid=204565107, Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Botmarkierungen 2018-03, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. [8], Der Planfeststellungsbeschluss wurde am 6. April 1989 eröffnet. Der Riederwaldtunnel ist in kleinen Schritten,[5] die nicht von den Klagen betroffen sind, im Bau. Hinzu kommen weitere 13.500 Kraftfahrzeuge auf der oberirdisch verlaufenden Straße Am Erlenbruch. Gegen den Planfeststellungsbeschluss klagten einige Privatpersonen, der BUND, der Volks-, Bau- und Sparverein (VBS) und das Rechtsamt der Stadt Frankfurt am Main beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Kassel. Der Riederwaldtunnel ist neben dem künftigen Erlenbruch Dreieck und der neuen Anschlussstelle Borsigallee zentraler Bestandteil des Lückenschlusses zwischen der A 66 und der Ostumgehung Frankfurt … Riederwaldtunnel in Frankfurt verzögert sich weiter. Anwohner befürchten bei einer durch die Stadt geführten Autobahn ein erhöhtes Verkehrsaufkommen (Durchgangsverkehr) und dadurch folgend eine sehr hohe Lärmbelastung in Verbindung mit hohen Feinstaubbelastungen. Neus vom Riederwaldtunnel aus der heutigen FAZ (RMZ, S. 38): Man erwartet, dass bald alle Hindernisse aus dem Weg geraeumt sein werden, so dass 2014 mit dem Bau des Tunnels begonnen werden kann (vorbereitende Arbeiten laufen bereits). - Nach Fertigstellung der Bauarbeiten erfolgt in Kürze die Abschaltung der Webcams. Das Warten auf den Lückenschluss zwischen den Autobahnen 66 und 661 im Frankfurter Osten verlängert sich um weitere zwei Jahre. Das Gesamtprojekt besteht aus den folgenden Teilbereichen: 1. Durch Einwände von Kritikern musste die Planung erheblich geändert werden. Dies wurde im zweiten Anlauf entschärft und lag im Kreuzungsbereich „Am Erlenbruch“, „Wächtersbacher Allee“ und „Borsigallee“.[13]. Schon Anfang der 1960er Jahre wurden Baupläne diskutiert; die Bauarbeiten sollten 1974 beginnen. Bereits 1955 wurde mit dem Ausbau der B 54 zum "Rhein-Main-Schnellweg" der sukzessive Ausbau des Straßennetzes begonnen. September. Es wird aber noch dauern, bis ein Auto durch den Tunnel rollt. Der Bergen-Enkheimer. Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit. März 2003 der Erörterungstermin im Stadtteil Riederwald. Mai 2012 bis zum 10. Frankfurt-am-Main Verkehr: IHK Frankfurt bedauert Verzögerungen bei Riederwaldtunnel Inhalt bereitgestellt von Er wurde von FOCUS Online nicht geprüft oder bearbeitet. Damit nähert sich der Zeitpunkt, zu dem die U7 aus dem Baufeld geräumt werden muss. Suchen. Herzlich Willkommen auf meiner privaten Seite, welche das Thema "Riederwaldtunnel" behandelt. Kritiker hielten diese Prognosen für zu niedrig. Bundesimmissionsschutzverordnung notwendig. Gleichzeitig wird die Bundesautobahn 661 nördlich der Anbindung zwischen den Anschlussstellen Frankfurt Friedberger Landstraße und Frankfurt Ost von derzeit vier auf dann sechs Fahrstreifen ausgebaut. Suche abbrechen. Dieses beinhaltete eine Umplanung der Anschlussstelle Borsigallee, zusätzlichen Lärmschutz westlich des Autobahndreiecks Erlenbruch, eine Aktualisierung der Verkehrsuntersuchung sowie der schalltechnischen und lufthygienischen Untersuchung, die Grundwasserhaltung während der Bauzeit, die Grundwasserdükerung mit Flächenfiltern sowie eine Änderung und Ergänzung der Landschaftspflegerischen Begleitplanung. Das Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn findet es höchste Zeit, dass die Stadtverordnetenver­sammlung wie auch der Magistrat der Stadt Frankfurt jetzt endlich gezwungen sind, eine Entscheidung zur Einhausung der A 661 zu treffen. Der Riederwaldtunnel ist zentraler Bestandteil des Lückenschlusses zwischen der A 66 und der Ostumgehung Frankfurt A 661. Der Riederwaldtunnel werde nach Fertigstellung große Reisezeitvorteile für die Kunden und Mitarbeiter der IHK-Mitgliedsunternehmen bieten und damit die lokale Wirtschaft am Standort FrankfurtRheinMain deutlich stärken. Das Planfeststellungsverfahren für den nun geplanten Riederwaldtunnel wurde erstmals am 20. Der Riederwaldtunnel wird nur in geringer Tiefe gebaut. Außer dem Riederwaldtunnel umfasst diese Baumaßnahme auch weitere 1100 m oberirdisch verlaufende Autobahn und das Autobahndreieck Frankfurt-Erlenbruch im Frankfurter Stadtteil Riederwald. Dadurch kommen weitere 30 Mio. Der Riederwaldtunnel ist Teil einer geplanten Autobahnverbindung im Osten von Frankfurt am Main zwischen den Bundesautobahnen A66 und A 661 unterhalb des Bornheimer Hangs.